Fußballakademie Birkfeld-Strallegg
Leistungssport in der Region!

Tolle Leistungen unserer U13 Schulmannschaft auch in Gnas!

Nach dem Bezirkssieg in Weiz qualifizierte sich unsere U13 für das Finalturnier der Region Ost- und Südsteiermark in Gnas.

Nach tollen Leistungen musste man sich im Halbfinale erst im Siebenmeterschießen dem späteren Turniersieger geschlagen geben und schrammte damit haarscharf an einer Teilnahme am steirischen Landesfinale vorbei! 

NMS Birkfeld – BG Fürstenfeld 3:2

Tore: Pöllabauer; 2x Töglhofer

 

NMS Birkfeld – Gnas 0:3

 

NMS Birkfeld – NMS Mureck 2:0

Tore: Lang ; Töglhofer

 

NMS Birkfeld – Sport NMS Hartberg 2:0

Tore: 2x Töglhofer

 

NMS Birkfeld – BG Gleisdorf 1:1   1:2 n.P.

Tor: Lang

Endstand

1. BG Gleisdorf

2. NMS Gnas

3. NMS Birkfeld und Sport NMS Weiz

5. NMS Fehring

6. BG Fürstenfeld

7. BG Hartberg

8. Sport NMS Hartberg

9. Sport NMS Feldbach

10. NMS Mureck


VorAKA U12 Team holt sich auch den Turniersieg in Pöllauberg!


Ergebnisse:

FAKA Birkfeld - Strallegg - FAZ Joglland : 5:0

FAKA Birkfeld - Strallegg - Lahö Youngsters B : 0:4

FAK Birkfeld - Strallegg - Tecnofutbol Austria : 2:0

FAKA Birkfeld - Strallegg - SG Ökoregion : 5:0

FAKA Birkfeld - Strallegg  - SV Anger : 3:2


Die U12 Mannschaft gewinnt nach einem 3:0 Finalsieg gegen SC Gleisdorf das Turnier in Weiz!

Bildquelle: FNZ Weiz

DIE NMS BIRKFELD IST WEIZER U13 BEZIRKSMEISTER!!!


Die  ausschließlich aus Spielern der Fußballakademie Birkfeld - Strallegg bestückte Schulauswahl erreichte den 3. und den 1. Platz bei der U13 Bezirksmeisterschaft in Weiz.

ENDSTAND:
1. NMS BIRKFELD Team 2
2. Sport NMS Weiz I
3. NMS Birkfeld Team 1
4. BG Weiz
5. NMS Passail
6. NMS Anger
7. Sport NMS Weiz Team 2
8. Musik NMS Weiz

Somit nimmt das U13 Schulteam am Oststeirischen Finalturnier in Gnas teil. Alles Gute dafür!


AUFSTIEG in die 2. Runde der U15 Landesmeisterschaft!


In Gleisdorf fand am 23.10. die 1. Runde der U15 Landesmeisterschaft statt.


Ergebnisse:

Birkfeld - Sport NMS Weiz : 1:2

Birkfeld - BG Gleisdorf : 1:0

Birkfeld - NMS Gleisdorf : 0:0

Birkfeld - NMS Passail : 2:0


Somit steigt die NMS Birkfeld in die 2. Runde auf und gehört zu den 32 besten Schulteams steiermarkweit!

Gratuliere an die Jungs und an das Trainerteam der Fußballakademie Birkfeld - Strallegg!


U 13 Testspiel gegen die Sport NMS Weiz in Schielleiten


Am Mitwoch den 23.10. spielte man  3 x 30 Minuten gegen die U13 Schulmannschaft der Sport NMS Weiz.

Der für beide Seiten sehr wertvolle und gelungene Test endetet schlußendlich 2:2.

Nach dem Sieg gegen die Sport NMS Hartberg im letzten Schuljahr, bewies man auch nun wieder, dass man gegen die Sportschulen mithalten kann.

Im Frühjahr wird wohl wieder ein Test gegen die Sport NMS Trofaiach stattfinden.


Neue Sweater für die AKA Kinder


Wir bedanken uns herzlich bei den Sponsoren für die neuen Sweater! Die Kinder haben eine große Freude damit!


TURNIERSIEG IN ANGER!

Ein souveräner Turniersieg konnte beim U12 Hallenturnier in Anger eingefahren werden.

Nach lauter Kantersiegen in  der Vorrunde, konnte man die Mannschaft der Sport NMS Weiz im Halbfinale mit 2:0 besiegen.

Im Finale setzte  sich die mit Spielern der Fußballakademie Birkfeld - Strallegg bestückte Mannschaft gegen die NMS Anger 4:1 durch.

Somit holte sich die Mannschaft der NMS Birkfeld 1 den großen Wanderpokal!

Auch die Mannschaft NMS Birkfeld 2 und NMS Strallegg, die auch von Spielern der Fußballakademie bestückt waren, zeigten sehr gute Leistungen und wurden 5. und 6.

Wir sind stolz auf unsere Kickerinnen und Kicker!

ENDERGEBNIS: 1. NMS BIRKFELD I  2. NMS ANGER  3. SMS Weiz  4. NMS PASSAIL  5. NMS BIRKFELD II  6. NMS STRALLEGG     7. NMS ANGER II  8. NMS PASSAIL II







U 13 Bezirksmeisterschaft in Weiz

Ausgezeichnet schlugen sich die U13 Kicker bei den Bezirksmeisterschaften in Weiz.

In der Vorrunde spielte man gegen das Gymnasium Weiz 0 : 0, gewann gegen die NMS Passail mit 1 : 0 und holte auch ein Remis gegen die SMS Weiz II. So wurde man 2. in der Gruppe.

Im folgenden Halbfinale scheiterte man gegen die SMS Weiz knapp mit 0 : 2.

Den verdienten 3. Platz sichertet man sich durch einen Sieg gegen die MNMS Weiz im Elfmeterschießen.

Vor allem der Erfolg des Trainingsschwerpunkt der letzten Trainingswochen,  1 gegen 1, wurde in diesem Turnier ersichtlich.  


 









Testspielturnier in Passail

Noch im Herbst fand in Passail ein Testspielturnier statt. 

Hier spielte die Vor-AKA gegen eine Auswahl der 1. und 2. Klassen der NMS Anger und NMS Passail.

Die AKA duellierte sich gegen eine Auswahl der 3. und 4. Klasse dieser beiden Schulen.

Hauptaugenmerk wurde nicht auf die Mannschaftstaktischen Elemente sondern auf unseren derzeitigen Trainingsschwerpunkt 1 gegen 1 und Zweikampf gelegt. 




Trainingspremiere 

Am 20. August fand das erste Training der neu gegründeten Fußballakademie Birkfeld-Strallegg am Sportplatz der Union Birkfeld statt. Obmann Gottfried Krapfenbauer übergab den 32 Akademiespieler/-innen ein 10-teiliges Trainingsset. Nach einem Fotoshooting begann um punkt 9.10 Uhr das Premierentraining mit den voll motivierten 10 – 14 jährigen Kicker/-innen, die aus dem oberen und hinterem Feistritztal kommen. 8 Schüler/-innen der Akademie befanden sich noch auf Urlaub.

Trainiert werden die Burschen und Mädchen in 2 Altersgruppen unter der sportlichen Leitung von Manuel Suppan. Unterstützt wird er von einem ambitionierten und kompetenten Trainerteam: Karl Purkathofer und Emanuel Höller trainieren die Vorakademie und der sportliche Leiter sowie Anton Maderbacher und Johannes Derler bilden die ältere Trainingsgruppe aus. Josef Hack ist für die Tormännerausbildung zuständig.

In den Ferien werden die Trainings vormittags stattfinden. In der Schulzeit wird dieses Leistungszentrum für Fußball im Rahmen der Ganztagesschule der NMS Birkfeld und NMS Strallegg geführt.

Dir. Siegfried Rohrhofer dankte den Eltern für ihr Vertrauen und er wünschte den Kicker/-innen viel Ausdauer und Durchhaltevermögen, vor allem aber viel Freude mit dem runden Leder.

Die Vorakademiespieler/-innen (5 Kicker/-innen sind nicht auf dem Bild)



Die Akademiespieler/-innen (3 Kicker/-innen sind nicht auf dem Bild)

Gruppe mit Trainer und Funktionäre